Deutsch Français English Italiano
Anmeldestatus: nicht angemeldet

Sortierreihenfolge: aufsteigend

Letzte Beiträge


* markiert Beiträge, die seit letztem Montag morgen erstellt wurden.
Resultate 26-30 von 50

Beitrag zur Diskussion « Kurs: Geo.BigData(Science), 4.– 6. April 2022 (ETH Zürich)» im Thema « Aus- und Weiterbildung»
Von S. Wöhlbier am 16. November 21 (09:51 Uhr), Beitragsnummer: 4678
In diesem Kurs beleuchten wir die Bedeutung der Mega-Trends im Zusammenhang mit Data Science – Big Data (BD), Machine Learning (ML), Linked Open Data (LoD) und Internet of Things (IoT) für die Geoinformatik. Die Modulteilnehmenden lernen, wie Geodaten in einer Big Data Infrastruktur gespeichert und mittels Machine Learning Methoden verarbeitet und analysiert werden können, ohne dass auf...

Beitrag zur Diskussion « Kurs: GIS-Projektmanagement, 28. – 30. März 2022 (ETH Zürich)» im Thema « Aus- und Weiterbildung»
Von S. Wöhlbier am 16. November 21 (09:50 Uhr), Beitragsnummer: 4677
GIS-Projekte sind eigentlich IT-Projekte mit einem sehr spezifischen Anteil, der Geoinformation. In verschiedenen Bereichen eines Projektes gibt es unterschiedliche Aspekte, die es im Zusammenhang mit Geoinformationen zu beachten gilt. Der Kurs gibt einen kurzen theoretischen Einblick ins Projektmanagement. Sie lernen allgemeine Projektabläufe und die verschiedenen Projektphasen kennen, es...

Beitrag zur Diskussion « Kurs: Geoprocessing mit Opensource Komponenten und Python, 9. – 11. März 2022 (ETH Zürich)» im Thema « Aus- und Weiterbildung»
Von S. Wöhlbier am 16. November 21 (09:47 Uhr), Beitragsnummer: 4676
Dieser Kurs zeigt die Möglichkeiten auf, wie mit Opensource Komponenten (z.B. GDAL/OGR, Shapely u.a.m.) Geodaten analysiert und prozessiert werden können. Dabei wird erläutert, wie die Geodaten eingelesen und hinsichtlich unterschiedlicher Merkmale untersucht werden. Es werden sowohl Ansätze für Vektor- als auch Rasterdaten behandelt. Ebenso wird im Kurs vermittelt, wie Geodaten erstellt oder...

Beitrag zur Diskussion « Kurs: Raumzeitliches Monitoring mit Drohnen und mobilen GIS, 23. – 25. März 2022 (ETH Zürich)» im Thema « Aus- und Weiterbildung»
Von S. Wöhlbier am 16. November 21 (09:45 Uhr), Beitragsnummer: 4675
In diesem Kurs werden die Grenzen und Möglichkeiten der Drohnennutzung im Bereich der Geoinformatik aufgezeigt. Die Kursteilnehmenden lernen, unter Einbezug von technischen und sicherheitsrelevanten Aspekten, eine Drohnenbefliegung zu planen, durchzuführen und die während der Befliegung gewonnenen Daten auszuwerten und Folgeprodukte abzuleiten. Ausserdem werden im Kurs mittels mobilen GIS...

Beitrag zur Diskussion « Kurs: Geodatenmanagement mit PostgreSQL und PostGIS, 21. – 23. März 2022 (ETH Zürich)» im Thema « Aus- und Weiterbildung»
Von S. Wöhlbier am 16. November 21 (09:44 Uhr), Beitragsnummer: 4674
Der Kurs bietet eine Einführung in das führende Open Source Datenbanksystem PostgreSQL mit der dazugehörigen räumlichen Erweiterung PostGIS. Inhalt:

• Geodatenmodellierung: Datenbankobjekte, Relationen, Constraints, etc.
• Datenbankadministration: einlesen und exportieren von Daten, Backup und Wiederherstellung
• Vektoranalysen: räumliche Operatoren und Funktionen
• Projektionen und...



  1     2     3     4     5     6     7     8     9     10