Deutsch Français English Italiano
Anmeldestatus: nicht angemeldet

Sortierreihenfolge: aufsteigend

Letzte Beiträge


* markiert Beiträge, die seit letztem Montag morgen erstellt wurden.
Resultate 41-45 von 50

Beitrag zur Diskussion « Hochschulpraktikant/in Geoprocessing (Wabern)» im Thema « Jobs»
Von M. Riedwyl am 21. Juli 22 (11:54 Uhr), Beitragsnummer: 4835
Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo sucht eine/einen

Hochschulpraktikant/in Geoprocessing (80 - 100%)

Ihre Aufgaben:

- Beim Betrieb sowie der Weiterentwicklung der Anwendungen und Dienste der Bundes Geodaten-Infrastruktur (BGDI) mitwirken
- Daten in das Geodata Warehouse BGDI und die GIS Nutzungsplattform Bund integrieren
- Geodaten mit Skripts in einem gemischten Umfeld...

Beitrag zur Diskussion « [FR] Projet Swiss Height System - Questionnaire technique sur un éventuel changement de système altimétrique en Suisse» im Thema « News über Produkte und Projekte»
Von E. Borlat am 7. Juli 22 (15:25 Uhr), Beitragsnummer: 4834
La Haute Ecole d’Ingénierie et de Gestion du canton de Vaud (HEIG-VD) en étroite collaboration avec l’Office fédéral de topographie (swisstopo) mène depuis cette année une démarche d’analyses scientifiques visant à évaluer l’opportunité, les risques ainsi que les coûts et avantages du changement de système de référence altimétrique en Suisse (projet swiss height system). En effet, le système...

Beitrag zur Diskussion « [DE] Projekt Swiss Height System - Technischer Fragebogen zu einem möglichen Wechsel des Höhensystems in der Schweiz» im Thema « News über Produkte und Projekte»
Von E. Borlat am 7. Juli 22 (15:21 Uhr), Beitragsnummer: 4833
Seit diesem Jahr führt die «Haute Ecole d'Ingénierie et de Gestion du canton de Vaud (HEIG-VD)» in enger Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Landestopografie (swisstopo) wissenschaftliche Analysen durch, um die Zweckmässigkeit, die Risiken sowie die Kosten und den Nutzen des Höhenbezugssystemswechsels in der Schweiz (Projekt swiss height system) zu evaluieren. Das aktuelle offizielle System...

Beitrag zur Diskussion « GeoUnconference in Bern am Do. 13. Oktober 2022» im Thema « Veranstaltungen»
Von R. Straumann am 5. Juli 22 (09:14 Uhr), Beitragsnummer: 4832
Mit der GeoUnconference möchten wir den Zugang und die Nutzung von offiziellen Geodaten der Schweizer Behörden erleichtern. Die vierte GeoUnconference wird am Donnerstag 13.10.2022 in Bern beim Eidgenössischen Personalamt EPA an zentraler Lage stattfinden. Bitte reserviere Dir dieses Datum. Die Anmeldung wird im August eröffnet werden.

Im Gegensatz zu früheren Austragungen wird die vierte...

Beitrag zur Diskussion « GeoUnconference à Berne le jeudi 13 octobre 2022» im Thema « Veranstaltungen»
Von R. Straumann am 5. Juli 22 (08:58 Uhr), Beitragsnummer: 4831
Avec la GeoUnconference nous souhaitons faciliter et améliorer l’accès et l’utilisation des géodonnées officielles des autorités suisses. La quatrième GeoUnconference aura lieu le jeudi 13.10.2022 à Berne dans les locaux centraux de l'Office fédéral du personnel OFPER – veuillez réserver cette date ! Vous pouvez trouver plus d'info dans notre bulletin : [...



  1     2     3     4     5     6     7     8     9     10