Deutsch Français English Italiano
GEOWebforum Header
https://www.swisstopo.ch/ https://www.sogi.ch/ http://www.kkgeo.ch/ Logos Founders
Anmeldestatus: nicht angemeldet

Sortierreihenfolge: aufsteigend

Letzte Beiträge


* markiert Beiträge, die seit letztem Montag morgen erstellt wurden.
Resultate 41-45 von 50

Beitrag zur Diskussion « Spezialistin oder Spezialist GIS und Geomatik, Kanton Zürich» im Thema « Jobs»
Von P. Lebert am 30. April 21 (16:16 Uhr), Beitragsnummer: 4541
Datum: 30. April 2021
Arbeitsort: Kanton Zürich
Branche: Geoinformatik, Bauwesen, Energieversorgung
Position: Fachverantwortung​
Pensum: 80-100%
[www.philippe-lebert.ch/spezialistin-gis-und-geomatik]

Für unseren täglichen Bedarf an Ressourcen wie Strom, Wasser und Gas, sind wir auf eine verlässliche Versorgung angewiesen. Die dafür notwendige Infrastruktur gilt es langfristig zu...

Beitrag zur Diskussion « Assistant-e HES académique dans le domaine du BIM, Yverdon-les-Bains» im Thema « Jobs»
Von J. Ingensand am 29. April 21 (15:36 Uhr), Beitragsnummer: 4540
La HEIG-VD recherche un-e
Assistant-e HES académique dans le domaine du BIM

MISSIONS PRINCIPALES

Rattaché-e au département EC G ([depg.heig-vd.ch]), vous serez chargé-e au sein de la filière géomatique et de l’institut INSIT ([insit.heig-vd.ch]) des missions suivantes :

Vous participez à des tâches d’enseignement du département : aide à la préparation des cours, encadrement et...

Beitrag zur Diskussion « 3. Mapathon Rapperswil mit Missing Maps Zürich (virtuell), Mi. 14. April 2021, 19 Uhr» im Thema « Veranstaltungen»
Von S. Keller am 26. April 21 (01:44 Uhr), Beitragsnummer: 4539
Nachlese zum Online-Mapathon vom 14.04.2021 von 19:00 bis 21:00 (MESZ):

Es nahmen insgesamt 17 Teilnehmer*innen teil.
Sieben haben Schulen in der Nähe kartiert.
10 davon haben zu humanitären Zwecken total 332 Gebäude kartiert.

Im vierten Quartal 2021 soll dieser gemeinsame Event voraussichtlich wiederholt werden.

Beitrag zur Diskussion « Kurs Datenschnittstellen und Verfügbarkeit, 11. und 18. Juni 2021 (OST Campus Rapperswil)» im Thema « Aus- und Weiterbildung»
Von S. Keller am 25. April 21 (13:50 Uhr), Beitragsnummer: 4538
Der Trend zu offenen Geodaten ist ungebrochen. Gerade kürzlich hat zum Beispiel die swisstopo ihre Daten als Open Data (bzw. Open Government Data, OGD) freigegeben.
Gleichzeitig wird immer mehr Datenkompetenz (engl. "Data Literacy") gefordert, d.h. die Fähigkeit, Daten sammeln, verwalten, bewerten und anwenden zu können.
Dazu sind Grundlagenkenntnisse nötig zum Einsatz von Computer...

Beitrag zur Diskussion « GeoUnconference : Faciliter et améliorer l'accès et l'utilisation des géodonnées officielles des autorités suisses» im Thema « Veranstaltungen»
Von R. Straumann am 25. April 21 (11:42 Uhr), Beitragsnummer: 4537
Utilises-tu les cartes numériques et les géodonnées des autorités suisses à des fins professionnelles ou privées ? Alors continue de lire.

Nous souhaitons faciliter et améliorer l'accès et l'utilisation des géodonnées officielles des autorités suisses. À cette fin, nous organisons (pour l'instant deux) «unconferences» ([en.wikipedia.org/wiki/Unconference]) sur les données de l’...



  1     2     3     4     5     6     7     8     9     10