Deutsch Français English Italiano
Anmeldestatus: nicht angemeldet

Sortierreihenfolge: aufsteigend

Letzte Beiträge


* markiert Beiträge, die seit letztem Montag morgen erstellt wurden.
Resultate 21-25 von 50

Beitrag zur Diskussion « GeoUnconference à Neuchâtel le jeudi 5 mai 2022» im Thema « Veranstaltungen»
Von R. Straumann am 2. Juni 22 (14:06 Uhr), Beitragsnummer: 4810
Nous venons de mettre en ligne le résumé de la 3ième GeoUnconference : [mailchi.mp/97f8c97e1d83/geounconference-resultats-resultate-564416]
Le bulletin d'info présente également les possibilités de financement pour mettre en œuvre les propositions d'amélioration identifiées lors de la GeoUnconference dans l'infrastructure nationale de données géographiques INDG.

Sur le forum de la...

Beitrag zur Diskussion « GeoUnconference in Neuenburg am Do. 5. Mai 2022» im Thema « Veranstaltungen»
Von R. Straumann am 2. Juni 22 (14:04 Uhr), Beitragsnummer: 4809
Wir haben soeben unsere Zusammenfassung der GeoUnconference #3 aufbereitet: [mailchi.mp/97f8c97e1d83/geounconference-resultats-resultate-564416]. Der Newsletter zeigt auch Fördergefässe auf, um an der GeoUnconference identifizierte Verbesserungsvorschläge in der Nationalen Geodateninfrastruktur NGDI umzusetzen.

Im GeoUnconference-Forum diskutieren wir weiter über Standardisierung, Zugang,...

Beitrag zur Diskussion « 14. QGIS Anwendertreffen in Bern - 15.6.2022» im Thema « Veranstaltungen»
Von A. Neumann am 30. Mai 22 (11:54 Uhr), Beitragsnummer: 4808
Das bereits traditionelle QGIS-CH Anwendertreffen findet heuer wieder in "persona" statt. Es gibt Präsentationen am Vormittag und halbtägige Workshops am Nachmittag. Weitere Informationen, Programm und Anmeldung finden sich unter

--------------

La déjà traditionnelle rencontre des utilisateurs de QGIS-CH aura à nouveau lieu cette année en "persona". Il y aura des présentations le matin...

Beitrag zur Diskussion « Routenplanung mal anders! Oder: Wenn die Römer OpenStreetMap gehabt hätten!» im Thema « News über Produkte und Projekte»
Von S. Keller am 29. Mai 22 (19:34 Uhr), Beitragsnummer: 4807
Dass es Routenplaner zum Laufen, Wandern und Radfahren gibt, die besser als Google Maps sind, ist inzwischen bekannt. Man denke da zum Beispiel an das Mobile Navi [organicmaps.app/] oder an [www.komoot.de/plan/] . Aber haben Sie gewusst, was es alles für innovative Routing-Anwendungen gibt dank dem umfasssenden Verkehrsnetz von OpenStreetMap?

Hier gibt es einen Routenplaner für Rollstuhl-...

Beitrag zur Diskussion « Publication de l'étude INDG POP! (Ou: Comment OGD et OpenStreetMap peuvent se rapprocher)» im Thema « News über Produkte und Projekte»
Von S. Keller am 29. Mai 22 (15:54 Uhr), Beitragsnummer: 4806
L'étude "Public-OSM Partnership" (POP Study), financée par la INDG et réalisée par le Geometa Lab de l'OST Ostschweizer Fachhochschule, est publiée! [eprints.ost.ch/1033] (PDF)

Ont collaboré à cette étude avec des cas d'application: Schutz & Rettung Zürich (ville de Zurich), Open Data Zürich (ville de Zurich), les services SIG du canton de Schaffhouse et du canton de Zurich ainsi que le...



  1     2     3     4     5     6     7     8     9     10