Deutsch Français English Italiano
GEOWebforum Header
www.sogi.ch www.swisstopo.ch www.sik-gis.ch www.kkgeo.ch Logos Founders
Anmeldestatus: nicht angemeldet


Diskussion «geowebforum-Kolumne vom 5. Januar 2015»
Artikel 1-2 von 2



Stefan Keller
12. Januar 15 (02:24 Uhr)
Beitragsnummer: 3078
Bezugnehmend auf meine Kolumne vom 5. Januar 2013 [3070] habe ich inzwischen etwas recherchiert und - nebst dem interessanten Blogpost von Geohipster [geohipster.com/2014/12/27/will-hot-geo-2015-predictions-geohipster-crowd/] - folgende Trend-Prognosen für's 2015 gefunden:
* "10 hot consumer trends for 2015 and Beyond" (AnyGeo-Blog): [blog.gisuser.com/2014/12/10/10-hot-consumer-trends-for-2015-and-beyond/]
* "Gartner Identifies the Top 10 Strategic Technology Trends for 2015": [www.gartner.com/newsroom/id/2867917]
* Zudem ist 2015/16 das "Jahr der Karte" gemäss einem Beschluss der Vereinten Nationen: [internationalmapyear.org/]

Für das erste Halbjahr 2015 möchte ich folgende Konferenzen und Kolloquien erwähnen:
* Fr. 23. Januar 2015: Swisstopo Kolloquium zu map.geo.admin.ch in Wabern bei Bern.
* 11.-13. März 2015: FOSSGIS 2015 in Münster
* Do. 26. März 2015: Spirgarten-Treffen’15 in Zürich (Motto "Darstellungsmodelle")
* Do./Fr. 25./26. Juni 2015: 2. Swiss Postgres Conference 2015 in Rapperswil (SG).
Falls Sie weitere Konferenzen kennen, bitte ich Sie, sich hier oder bei mir melden.

Schliesslich möchte ich nochmals die Aus- und Weiterbildung 2015 in Erinnerung rufen. Einige Kurse finden bereits diese Woche statt und es hat ziemlich sicher noch Plätze frei: Siehe [3069].

Stefan Keller
5. Januar 15 (02:23 Uhr)
Beitragsnummer: 3070
Ich habe nachgeschaut: Meine letzte geowebforum-Kolumne ist datiert vom 28. Januar 2013 - ist also fast zwei Jahre her. Das ist kein schlechtes Zeichen, denn meine geowebforum-Kolumnen entstehen vorallem bei "News-Flauten" - wie aktuell während der Feiertage zwischen Weihnachten 2014 und Neujahr 2015.

Was mich in dieser ruhigen Zeit interessiert, ist, was 2015 die Trends in der GIS-Branche sind! Leider habe ich dazu praktisch nichts gefunden - trotz Twitter & Co...

Einen interessanten Fund kann ich jedoch anbieten: Einen Blog-Post von GeoHipster mit dem Titel "What will be hot in geo in 2015 — predictions from the GeoHipster crowd" vom 27. Dezember 2014! Dieser Beitrag ist zwar ziemlich USA-lastig, aber trotzdem sehr lesenswert: [geohipster.com/2014/12/27/will-hot-geo-2015-predictions-geohipster-crowd/]

Ihr geowebforum-Moderator, Stefan Keller

P.S. Wer einen mehr europäischen oder schweizerischen Beitrag zu GIS-Trends 2015 oder einen Rückblick 2014 kennt, möge mir (bzw. uns) das hier im geowebforum melden!



  1