Deutsch Français English Italiano
GEOWebforum Header
https://www.swisstopo.ch/ https://www.sogi.ch/ http://www.kkgeo.ch/ Logos Founders
Anmeldestatus: nicht angemeldet

Sortierreihenfolge: absteigend

Letzte Beiträge


* markiert Beiträge, die seit letztem Montag morgen erstellt wurden.
Resultate 21-25 von 50

Beitrag zur Diskussion « Utilisation commerciale des données de la mensuration officielle» im Thema « Rechtliche Grundlagen»
Von J. Amstein am 31. Oktober 03 (18:03 Uhr), Beitragsnummer: 24
Le rapport du "groupe de réflexion" ne prévoit plus aucune distinction entre utilisation directe et utilisation commerciale des données de la mensuration officielle. La livraison de ces données se ferait donc au même tarif à tous les utilisateurs de la mensuration officielle, sans distinction aucune de ce que l'utilisateur va faire ensuite de ces données. Y aurait-il tout de même une...

Beitrag zur Diskussion « Pflege parzellenscharfer Daten - Erfahrungsaustauch» im Thema « Geodaten, Geodienste und Infrastruktur»
Von B. Nierula am 5. November 03 (19:17 Uhr), Beitragsnummer: 28
Ich bin auf der Suche nach Erfahrungen, Kommentaren, Hilfestellungen etc. wie die Parzellenschärfe von z.B. Zonendaten bei Mutationen der Parzellendaten gewährleistet werden kann?

Die Pflege parzellenscharfer Daten, z.B: Bauzonen, mit Werkzeugen von ESRI wirft in der Praxis einige Fragen auf. So kann es immer wieder vorkommen, dass auch bei einfachen Mutationen der Parzellendaten - z.B....

Beitrag zur Diskussion « INTERLIS I oder II» im Thema « Richtlinien und Standards»
Von C. Eisenhut am 7. November 03 (18:57 Uhr), Beitragsnummer: 31
INTERLIS 2 wurde entwickelt, weil die Kunden folgendes wollten:
- Kompatibilität zur internationalen Normung (ISO 19100 und XML)
- inkrementelle Nachlieferung
- Beschreibung der grafischen Darstellung
- Unterstützung für kantonale Erweiterungen

Für neue Datenmodell ist INTERLIS 2 die bessere Wahl, u.a. weil:
- eine exaktere Datenbeschreibung möglich ist (z.B. Kardinalitäten)
-...

Beitrag zur Diskussion « Stellenwert von Normen in der Geomatik-Ausbildung» im Thema « Aus- und Weiterbildung»
Von S. Keller am 7. November 03 (19:37 Uhr), Beitragsnummer: 32
Was ist der Stellenwert von Normen in der Geomatik-Ausbildung heute?
Sollte dieser grösser werden?

Meine Einschätzung zum Stand heute ist folgende:
+ Geomatik-FH-Stufe: 2 h pro Woche mind. ein Semester; eine Arbeit
+ ETHZ: weniger als 2h/Woche; keine Arbeit dazu
+ Raumplaner-Ausbildung HSR: 4-8 h im ganzen Studium(!)
+ Geographie-Ausbildung: 1 h im ganzen Studium(!!)
+ EPFL: ???

...

Beitrag zur Diskussion « » im Thema « Aus- und Weiterbildung»
Von R. Baumann am 8. November 03 (16:55 Uhr), Beitragsnummer: 37
In Erfüllung ihres Auftrages, Vorschläge für eine zukünftige harmonisierte Regelung der Datenabgabe und der Gebühren in der Amtlichen Vermessung (AV) zu erarbeiten und in enger Koordination mit den parallel durchgeführten Untersuchungen über neue Tarifierungs- und Vertriebsstrategien des Bundes für Geodaten durch die Koordinationsstelle für Geoinformation des Bundes (KOGIS) empfiehlt...



  1     2     3     4     5     6     7     8     9     10